Freitag, 28. September 2012

Es ist doch immer schön, wenn es Abend wird, man seine Füße hochlegen kann und den Tag Revue passieren lässt. Das habe ich bisher mehr oder weniger, entweder am Laptop getan oder mich sinnvoller Weise auf unserem viel zu niedrigen Sofa verbogen. keine Frage, unser Sofa ist wirklich schön, aber eben für Sitzzwerge konzipiert, nicht für Menschen ab 1,70. Sitzt man dort 1-2 Stunden, darf man sich erstmal wieder entknoten, die Beine ausschütteln und den Rücken “entrenken” Das hat man Frau davon wenn sie an irgendetwas sparen will. Selber Schuld. Gut, entweder mit leben, oder etwas neues muss her. Das wiederum schieben wir dann mal in weite Ferne, weil so ein Sofa ja mal eben nicht grade günstig ist. Nach Alternativen haben wir schon lange gesucht und seit vielen Jahren wollte ich schon immer einen dieser knautschigen Sitzsäcke haben. Vor einem Jahr hatte ich mir bereits einen zugelegt, diesen aber nach zwei Tagen umgetauscht, das heißt komplett zurück gegeben, weil er einfach fürchterlich war. Er hat nach Kunststoff gerochen, es war kaum auszuhalten. Das ganze Wohnzimmer roch danach. Also meinen Wunsch wieder verschoben.

Nun aber, weil irgendwann wollte ich dann doch mal etwas bequemer sitzen, war der Tag das ich einen zweiten Versuch wagte. Voller Tatendrang durchstöberte ich unzählige Online Shops, wurde aber nach kurzer Zeit auf den Boden der Tatsachen zurück geholt. Himmel was sind das für Preise? Bis ich dann doch endlich auf einen Online Shop stieß der mir gefiel. Mich faszinieren seit jeher Online Shops, die schlicht, aber ansprechend sind, keine grellen Farben haben. Außerdem muss ich mich gut zurecht finden können und nicht erst Stundenlang nach irgendwelchen Kategorien suchen müssen. All das fand ich im Online Shop von fashionforhome.de. Wer nun denkt das dieser Shop teuer oder unbezahlbar ist, weil er Designermöbel anbietet, täuscht sich gewaltig. Die Preise gefielen mir durch die Reihe. Vieles ist enorm reduziert und ich habe wirklich mehrere Stunden damit verbracht mir alles anzuschauen. Unter anderem habe ich dort auch mein neues Schlafzimmer entdeckt. Und meinen neuen Sitzsack, na eher einen Relax Sack. Noch dazu in einer richtig tollen Farbe. Schön herbstlich, wie eine nette Facebook Freundin betonte.
Relax Bag Sitzsack
Im ersten Moment hielt mich das Wort Nylon vom bestellen ab, denn der Sitzsack den ich damals an eine andere Firma zurückgesendet hatte, war auch aus Nylon und wie bereits erwähnt, roch dieser ja sehr merkwürdig. Ich fand aber den Preis unschlagbar. Für 125,00Euro 59,00 Euro war er zu haben. Der Sack wird erst kurz vor der Lieferung befüllt und machte mich doch neugierig. Er hat eine Breite von 95 cm, eine Höhe von 1,20 cm und wiegt 5 Kilo. Und nun ist er bei mir zu Hause. Nichts hat unangenehm gerochen, das Material ist einfach nur edel und die Verarbeitung klasse. Setzt man sich auf ihn, hat man nicht gleich das Gefühl zu versinken, es ist eher ein einsinken. Ratet mal wo ich nun immer meine Bücher lese? Wir sind schon am überlegen einen zweiten anzuschaffen. Wer nun gern einmal etwas besonderes haben möchte. Sein Heim mit Designer Produkten, die dazu noch bezahlbar sind, ausstatten möchte. Wird bei fashionforhome auf jeden Fall zu seinem Recht kommen. Zahllose Lampen oder auch der beliebte Landhausstil, hier wird man sicher fündig. Viel Spass beim shoppen und neu einrichten
Signatur Manu

Kommentare:

  1. ja da hat deine facebook freundin absolut recht! strahlende herbstfarben :) den würde ich auch sofort nehmen und gegen unseren langweiligen weißen austauschen!
    ich finde die säcke absolt genial :D ich habe unseren schon mit auf den balkon genommen zum drin liegen und dabei lesen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Joah die hat ganz oft Recht und von daher mag ich sie ja auch ;)
      hach ich liebe Säcke :D und besonders diesen hier.))

      Löschen
    2. prust lach..... ja den sack mag ich auch leiden :D

      die mag dich bestimmt auch leiden ;o)

      Löschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F