Sonntag, 26. August 2012

Mit dem Einkaufswagen durch die Gänge schieben, sich an auspackenden Angestellten vorbeischleichen, dem Nachbarn das letzte Paket aus dem Angebot mopsen, weil mal wieder nicht genug da ist, das ist nun vorbei. Shoppen kann man nun wirklich relaxt angehen lassen, sich bei einer netten Kaffee für das nächste Mittagsessen, den abendlichen Snack oder für den Wochenplan inspirieren lassen. Eigentlich bin ich ja nicht der Mensch, der online Lebensmittel einkauft, doch mal sollte wirklich mal etwas wagen und bestellen. Mytimes.de bietet wirklich alles an was der Haushalt und das herz begehrt. Das Sortiment umfasst sagenhafte 26.519 Produkte. Ich denke da ist für jeden etwas dabei.
Aus Kategorien wie: Obst&Gemüse, Fleisch&Wurstwaren, Fisch&Meeresfrüchte, Brotaufstrichen und unzähligen anderen Kategorien kann gewählt werden. Eben wie ein riesiger Supermarkt im Internet. Das Angebot hat mich absolut überrascht und beeindruckt. Preislich gesehen kein bisschen teurer als der Supermarkt, ganz im Gegenteil, etliches habe ich um einiges billiger gefunden. Trotzdem war ich nachwievor skeptisch, denn ich hatte bereits in einem anderen Online Shop eingekauft und war sehr enttäuscht worden.



Startseite mytime
Bereits auf der Startseite bekommt man einen Überblick der einzelnen Lebensmittel – oben dazu ein kleiner Einblick. Links in der Kategorienleiste kann man dann wählen was man gern bestellen will. Kinderleicht – man hat halt nur die Qual der Wahl und so einiges wanderte in meinem Warenkorb. Wenn ich in einem Geschäft bin und einkaufen möchte, habe ich immer leichte Probleme wenn es heißt: darf es etwas mehr sein. Sind es Gramm wäre das kein Problem, aber sind es gleich 250 Gramm, dann kann ich doch böse werden. Bei mytime.de heißt die Devise: es darf auch gern mal mehr sein aber niemals zu wenig – man bekommt sein Geld zurück, wenn die Grammzahl nicht stimmt, man aber schon bezahlt hat. So hatte ich mich z.b. 1 Banane bestellt, die 250 Gramm wiegen sollte, dies tat sie aber nicht, wog weniger. Im Normalfall bekommt man sein Geld nicht wieder – Stückweise Obst kostet eben das und das. Bei mytime.de steht es sogar auf dem Lieferschein was man in diesem Fall wieder zurück überwiesen bekommt und wenn es Centbeträge sind. Ein Service der mir sehr zusagt. Möchte man Frischegut einkaufen, wie Fleisch, Wurstwaren, Käse, Milch oder Eier, bekommt man eine Kühlbox zugewiesen. Diese kostet 5,00 Euro Pfand, welches man aber wieder zurück bekommt. der Lieferung liegt ein Rücksendeaufkleber für DHL bei, will man nun besagte Box wieder zurück senden, gibt man es bei der Post oder einem DHL Fahrer ab. Anschließend bekommt man sein Pfandguthaben wieder zurück erstattet, entweder per Mail als Gutschein, den man dann beim nächsten Einkauf wieder verrechnen lassen kann oder auf Wunsch wird das Guthaben auch aufs Konto überwiesen. Nun aber erst einmal zu meiner Bestellung, die ich nun beim ersten Mal ohne Frischgut bestellt habe, dafür aber quer durch das Sortiment.
Mein Einkauf bei mytime
Es war Obst dabei, Kaffee, Getränke, mein geliebtes Walnuss Öl, was ich sonst nicht so bekomme, Nutella, Mövenpick Kaffee in ganzer Bohne, Reis, Nudeln, Brötchen zum aufbacken, Leberwurst im Glas, Süßigkeiten, so wie Kakao zum anrühren. Oftmals findet man auch den mytime Tipp am Produkt, auf diese Produkte sollte man besonders achten, es lohnt sich. Interessant war hauptsächlich für mich, wie die wäre ankommen würde und ob sie den Transport auch gut überstehen würde, hatte ich doch auch Flaschen dabei.
Banane extra verpackt Obst extra verpackt Transportsicher verpackt
Eine gute Verpackung hatte ich ja erwartet, was mich dann aber erwartet machte mich wirklich sprachlos. Die Banane war einzeln in Folie verpackt, mit Holzwolle gedämmt und noch im extra Karton, ebenso die Melone und die Äpfel. Das Öl war mit einer dicken Schutzfolie überzogen, die Flaschen extra nochmal gesichert und alles immer noch wieder mit Papierlagen abgetrennt. Nichts war kaputt und wurde in einem Karton geliefert. Der Paketbote musste ganz schön schleppen. Das Ganze kann man sich auch als Videos auf dem eigenen YouTube Channel von mytime.de anschauen um einmal einen kompletten Eindruck über das System  zu bekommen.
Ich für meinen Teil weiss, wo ich demnächst bestellen werde. Ich bekommen dort was ich brauch zu guten Preisen und das viele Schleppen kann in Zukunft weg fallen. Meine Zeit kann ich derweil anders nutzen. Die Ware ist frisch, was will ich mehr?
alles sehr frisch
Wer nun also Gefallen gefunden hat, sollte sich die Zeit nehmen und sich einmal bei mytime.de umschauen. Mein nächster Einkaufszettel steht bereits. Übrigens kann man seinen Einkauf komplett über das Internet verfolgen und wird per Email informiert wenn die Bestellung auf die Reise geht. meist ist das Paket innerhalb von 24 Stunden auch da – oder man nimmt seinen Wunschtermin, den man im Bestellvorgang angeben kann. Viel Spass beim Shoppen und Zeit sparen.
Signatur Manu

Kommentare:

  1. Lecker!Ich habe mein Paket auch bekommen :) Bei uns darf natürlich Nutella auch nicht fehlen !Super Lecker ein Muss.Toller Online Shop Mytime .Lg Margit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe meinen Einkaufszettel schon fast fertig fürs nächste Mal:) und freu mich drauf

      Löschen
  2. Sehe ich genauso :) Werde öfters dort Einkaufen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hasse ja diese Schlepperei immer so und mitten in der Stadt hier bei uns bekommt man auch nicht immer einen Parkplatz.Und von der Tiefgarage bis zu uns - puh:((
      Ich freu mich schon aufs shoppen.

      Löschen
  3. Echt super Sache mit dem Online Supermarkt. Es kommt langsam Bewegung in die Branche. Gibt auch bereits mehrere Testberichte zu Mytime: http://netzkonsum.de/2012/08/testbericht-mytime-de-uberzeugt-mit-deutschlandweitem-frischeversand/

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F