Sonntag, 10. Juni 2012

Wenn es meine b.z.w. unsere Zeit erlaubt, findet man uns auf Flohmärkten. Nein, wir verkaufen dort nichts, wir suchen nur immer noch tollen Schnäppchen. Meistens findet allerdings nur mein Mann was und wir gehen leer aus. Nicht das es nichts geben würde – Michelle und ich überlegen viel zu lange. Heute aber wurde ich gleich am ersten Stand fündig und zwar hatte es mir eine beige farbene Tasche angetan. Für 10 Euro / Neu war sie auch völlig okay. Sie ist waschbar, hat viele kleine Unterteilungen und absolut Manu Like. Hatte ich früher nicht eine Tasche, so sind es mittlerweile sogar 25 Stück an der Zahl. Mein Mann meinte schon ich habe einen Taschentick :D
es gibt viel zu sehen gut besuchter Flohmarkt
Obi Schild Bild Flohmarkt Second Hand
Der Flohmarkt selber fand auf den Gelände von Obi statt und war grade wegen dem schönen Wetter wirklich sehr gut besucht. So manches Mal gab es den ein oder anderen Rempler – aber das nimmt man ja gern in Kauf. Michelle war heute diejenige die am meisten abgestaubt hat. 3 Hosen, 1 Shirt und ein YooHoo Freund wanderten in ihre Flohmarkt Einkaufstasche. Alles zusammen für grade mal 25 Euro / Neu. Manchmal lohnt es sich doch etwas intensiver zu schauen. Grade bei Kindern, die dazu noch fürchterlich am wachsen sind, spart man auf Flohmärkten recht viel. Leider gibt es aber auch Flohmärkte die ihren Namen überhaupt nicht mehr verdienen, da sie zumeist aus Neu Ständen bestehen – der Flohmarkt bei Obi besteht hingegen aus 1/3 Neu und 2/3 Alt – für uns grade das passende Mittelmaß. Und wenn man einmal unterwegs ist und das Auto dabei hat, sollte man neuerdings in Hannover die Augen aufhalten. Es gibt dort einen oder vielleicht auch mehrere Menschen die selbstgebastelte Kirschen an verschiedenen Häusern der Stadt anbringen. Meist passiert das über Nacht und keiner weiss wer es ist oder wie diese Kirschen angebracht werden, da sie doch sehr hoch am Haus oder Gebäude befestigt sind.
verrückte Kirsche
Bisher hat sich allerdings noch keiner belästigt gefühlt und von daher werden sie auch nicht entfernt. Ich finde das ja richtig toll. Endlich mal jemand mit Ideen. Genauso findet man in unserer Wohngegend bestrickte Laternen oder Haltestellenschilder. Schön bunt – der Winter kann kommen diese Dinger frieren nicht :D Diese ganzen Farbkleckse bereichern unsere so trist gewordene Umwelt ungemein. Es sollte viel mehr in der Richtung gearbeitet werden und ich hoffe das diese schönen und witzigen Dinge nicht doch irgendwann wieder entfernt werden.

Trifft man euch auch auf Flohmärkten?
Lg
Signatur Manu

1 Kommentar:

  1. Solche tolle Flohmärkte gibt es bei uns net nur kleine toll das hast du ja gut abgestaubt
    Lg Margit

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F