Montag, 14. Mai 2012

[Sponsored Post]
Also eine Sonnenseite finde ich nun wirklich nicht schlimm. Ich spreche hier ja nicht von Luxusgütern wie Autos, teuren Reisen oder gar Millionen auf dem Konto. Viel mehr meine ich die Sonnenseite unserer Wohnung. Egal wo die Sonne auch grade scheint, garantiert scheint sie so grell bei uns rein das ich sprichwörtlich geblendet bin. Unsere Wohnung sieht aus wie ein Hufeisen – 2 Wohnungen in einer verbaut. Gebaut um die 1900, in einer Fußgängerzone gelegen und wird liebevoll  als altes Lindner Arbeiterviertel betitelt. Mein Großvater wuchs gleich hier um die Ecke auf, ich wurde hier geboren und nun freue ich mich hier auch leben zu dürfen. Meine kleine Sonnenseite eben. Wer das alte-ursprüngliche mag wird sich hier sicherlich auch wohlfühlen. Aber kommen wir mal wieder zur Sonnenseite oder zum Sonnenschein zurück. Hier scheint die Sonne, wenn sie denn mal scheint, mit solcher Gewalt in alle Fenster hinein, das man echte Mühen hat vernünftige Vorhänge zu bekommen. Aber, altes Haus, alte und meist merkwürdige Fenstermaße. Und schon steht man vor einem Problem.
Velux Logo
Viel schöner sind natürlich Verdunklungsrollos und Hitzeschutzmarkissen. Doch welche solch man nehmen? Ahnung haben wir davon leider keine und dieses Thema sollte man dann doch besser einem Fachmann überlassen. Nur ist der Markt riesen groß, kann man sich auf den Anbieter verlassen, wie sind die Preise, kann man alles selber anbringen usw. Bei meiner Recherche bin ich dann bei http://www.veluxshop.de/ fündig geworden.
Sehr speziell fand ich hier die Verdunklungsrollos, passend für uns, da ein Teil unserer Wohnung zudem noch so geschnitten ist das sie Nachts jede Menge Werbung der umliegenden Geschäfte trifft. Als meine Tochter noch klein war, hat sie das kaum gestört. Je älter sie nun aber wird um so nerviger wird es für sie. Und wie ich sehe gibt es diese Rollos mit Fernbedienung. Praktisch wenn man faul auf dem Sofa lümmelt, Fernbedienung schnappen und schon hat man seine Ruhe. Angenehme Dunkelheit umschließt einen. Das Angebot umfasst allerdings auch eine manuelle Bedienung so wie auch den Solarbetrieb. Der Fachhändler wird einem hier sicherlich raten können.
Rollos
Wir selber werden uns in absehbarer Zeit erst einmal für Jalousien entscheiden die  in 9 verschiedenen Farben erhältlich sind. Dachfenster haben wir ja genug. Und ich kann mir das einheitlich gemacht so richtig toll vorstellen. Die Jalousien lassen sich per Pick&Click!® in wenigen Minuten gekonnt montieren. Preislich gesehen meiner Meinung nach sehr angemessen. Viele Größen Masse sind auch vorhanden. Versandkosten sind inklusive und man erhält 3 Jahre Garantie. Ich denke das ich schon mal anfange unsere Fenster auszumessen und wir können demnächst sicherlich sagen: Wir leben an der Sonnenseite, werden aber nicht mehr geblendet.
Lg
manuela

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F