Donnerstag, 31. Mai 2012

Manches Möpschen sieht scheinbar nicht die kleinen Röllchen die sich unter dem Shirt, das dazu noch wie eine zweite Haut sitzt, zu wölben beginnt. Am besten noch Bauchnabelfrei – die laufende Rotwurst auf Füßen lässt grüßen ( nun fange ich noch das Dichten an ) Ich selber kenne es ja auch, früher war man schlank wie eine Gazelle, heute heißen die Tiere dann eben mal Elefanten. Und dazu kommen nachts noch die Kalorien, die fieser weise die Hosen eben mal schnell enger nähen. Selbst Salatblätter bestehen auf einmal aus hunderten von dick machenden Substanzen – irgendwer könnte die Sahnesauce doch echt mal unsichtbar herstellen. Und schon sind wir beim ewigen Zupfen an den Oberteilen, damit der Sahnepopo bitte nicht noch sichtbar wird. Frau ist einfach zu klein für ihr Gewicht. Die Modeindustrie findet zudem immer mehr Schlupflöcher um die Bekleidung kleiner zu nähen, Material kann wirklich teuer sein. Und schon haben wir eine perfekte Mogelpackung – in jeder Hinsicht. Aber so eine Pizza kann auch wirklich lecker sein und die kleinen Röllchen fallen wirklich nicht auf, wenn man die richtige Kleidung trägt. Ich selber trage gern den sogenannten Lagenlook, ein Look der wirklich alles kaschiert.

Als ich das erste Mal solche Kleidung trug, kam ich mir noch mopsiger vor als vorher – hatte allerdings diesen Zuppeleffekt nicht mehr. Nachdem ich mich aber damit abgefunden hatte das diese neue Art meiner Kleidung ja doch perfekt kaschiert und zu dem noch gut aussieht, hielt mich eigentlich nichts mehr davon ab mir nach und nach so einiges schönes zu bestellen. Und irgendwann entwickelte ich dann dieses Du darfst Faible – am Schaufenster vorbei schlendern, sich perfekt um die eigene Achse drehen und sich selber dabei zu bewundern. Selbst der kleinen Entenpopo, der durch das allseits gehasste Hohlkreuz entsteht war wie weggezaubert. Eine flotte Hose oder auch mal ein Rock im Lagenlook dazu ein schönes Shirt oder ein Hängerchen und die Welt sieht ganz anders aus. Auch Möpschen haben das gewissen etwas, man muss es nur fördern. Was vielen von uns Vollschlanken Frauen auch fehlt, ist der Mut zur Farbe ( ich selber trage nur schwarz ) Frau sollte aber doch einmal zu anderen Farben greifen, es ist erstaunlich wie man sich damit verändert. Und ich bin mir sicher das der ein oder andere bewundernde Blick rüber huscht. Und vielleicht klappt es dann auch mal mit dem Nachbarn *zwinker* Einfach mal ausprobieren es gibt wirklich tolle Sachen.
Lg
Signatur Manu

Kommentare:

  1. Hallo Manu,

    das hast Du echt klasse geschrieben und vor allem, was Du geschrieben hast, kommt mir alles sehr bekannt vor! :)
    Ich bin auch so ein Möpschen, die erst etwas Motivation braucht, ehe sie mal etwas Neues ausprobiert - aber wenn es dann soweit ist, fühle ich mich meist pudelwohl! :)

    Vielen Dank auch für den tollen Shop-Link, da werde ich gleich mal stöbern gehen!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Möpschen!
    auch ich gehöre zu der niedlichen Gattung "Möpschen". Und Kleider oder Blusen im Lagenlook liebe ich auch über alles. Erstens sind sie super bequem und zweitens einfach schön!
    Ich kaufe am liebsten meine Klamotten beim DWS. Die haben eine ganze Menge im Lagenlook.
    Liebe Grüsse vom anderen Möpschen

    Manu

    AntwortenLöschen
  3. Lieben Dank Manu für den tollen Beitrag.

    Ich stimme dir zu. Man kann mehrere Lagen super zu einem schönen Ganzen kombinieren. :-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F