Schmuckgalaxie, besondere Ringe für besondere Gelegenheiten

Ich hatte euch ja schon von der Schmuckgalaxie berichtet und gleichzeitig eine besondere Geschichte dazu geschrieben. Nun habe ich dort bestellt und mit List und Tücke – na eigentlich mehr mit List – meinem Mann die dazugehörenden Fingerabdrücke und etwas Handschriftliches  abgegaunert. Das war nicht wirklich einfach und ich hoffe das er hier nun nicht liest o.O

Fingerabdrücke

Der Grund meiner Bestellung bei der Schmuckgalerie.com ist folgender: wir sind nun fast 12 Jahre zusammen und endlich soll es den ganz besonderen Tag geben. Bisher war uns immer wieder etwas dazwischen gekommen. Schauen wir mal was jetzt wieder kommt :D Interessant ist der ganze Bestellvorgang. Das einzige Problem dabei ist, wenn man seinen Partner überraschen will, denn für die Digitalisierung wird der eigene Fingerabdruck benötigt. Diesen schickt man dann per Post ( nicht per Mail ) an die Schmuckgalaxie. Ausgesucht habe ich mir die Fingerabdruck Ringe Modell PR56. Diese werden nicht nur mit dem eigenen Fingerabdruck versehen, sondern man kann sich auch eine Inschrift gravieren lassen. Die Wahl: Handschrift, Schreib oder Druckschrift. Bei einer Wunschhandschrift muss man seine Wunschgravur mit auf den Zettel der Fingerabdrücke schreiben. Dieses alles wird dann digitalisiert und graviert.
Unsere Abdrücke usw kamen dort bereits an und werden nächste Woche bearbeitet. Handschriftlich kostet es einen Aufschlag von 36,00 Euro.

Muster Fingerabdrücke

Nach der Auswahl der Ringe hat man 10 verschiedene Zahlungsarten zur Verfügung. Wobei ich Afterbuy genutzt habe. Eine Lieferung erfolgt innerhalb von ein paar Tagen dann per DHL. Sämtliche Schritte: von der ersten Ansicht bis zur Lieferung werden jeweils mit Mails kommentiert und man behält die komplette Übersicht. Mir persönlich gefällt der sehr nette Mailkontakt sehr. Man fühlt sich wirklich noch als Kunde und  findet bei jeder offenen Frage auch gehör. Und ein ganz großer Pluspunkt: Die Ringgrössenauswahl. Auch Menschen mit kleinen Cocktailwürstchen als Finger haben hier die Chance wirklich schöne Ringe auswählen zu können. Einst waren meine Finger auch sehr schlank, nur nach mehrmaligen Brüchen haben sie nicht mehr das Gardemaß einer typischen Frau. Auswählbar sind die Größen: ab 50 – 70 ( angegeben ist auch der jeweilige Durchmesser ) und wer sich nicht sicher ist, kann ein Ring Maß dazu bestellen. Da fängt der Service bereits an. Ich wurde bereits informiert wann die Digitalisierung beginnt. Und natürlich bin ich echt gespannt wie die Ringe dann aussehen werden und vor allem was mein Mann dazu sagt. Sobald die Ringe angekommen sind werde ich natürlich wieder berichten. Dann natürlich mit Bildern. Seid ihr auch neugierig?

Lg
manuela

Kommentare:

  1. du machst ein echt neugierig wie die ringe dann aussehen werden!

    looooos schneller ich will die sehen *gg*

    ne ernsthaft, ich finde die idee einfach total klasse und dein gedanke dahinter absolut schön!
    ich glaube ich sollte mir auch mal gedanken machen *gg* nach 7 jahren dürfen dann auch mal neue ringe her auch wenn wir uns nie trauen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Oh das ist eine wunderschöne Idee =) Da bin ich mal auf das Ergebnis gespannt. Wäre ja auch ne tolle Sache für Trauringe. Hach. Sehr schön!

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar :)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...