Samstag, 10. März 2012

Ist man erst einmal in dem Sumpf der Arbeitslosigkeit versunken, dann kommt man dort so schnell nicht wieder heraus. Arbeitsplätze wie es sie früher gab, gibt es heute nicht mehr. Der Arbeitsmarkt bietet vielen keine Möglichkeit eines Neueinstiegs. Viele resignieren, geben auf – lassen den Kopf hängen und sehen sich nicht als ein wertvolles und vollständiges Mitglied unserer Gesellschaft. Ich selber kenne viele denen es so geht. Nur untätig rum sitzen bringt es dann auch nicht.
Eigeninitiative ist gefordert. Es bringt keinem was wenn man den Kopf  in den Sand steckt. Manche finden den Weg zur Heimarbeit und haben somit sogar die Möglichkeit für ihre Kinder immer da zu sein. Grade Mütter haben es in der freien Wirtschaft nicht grade einfach. Anders wiederum der alleinerziehende Vater, der wesentlich mehr Zuspruch bekommt als die alleinerziehende Mutter. Wann sich das generell ändern wird – wer weiss das alles?

Ich habe nun eine Plattform gefunden die einiges an Potenzial hat. Und warum nicht mal die Heimarbeit ausprobieren. Heimarbeit ohne Kosten , das liest sich doch erst mal gut wie ich finde. Man registriert sich kostenlos und hat damit eine Menge an Möglichkeiten offen. Die Heimarbeit hatte im 19. Jahrhundert ihre Blütezeit. Näherinnen arbeiteten von zu Hause aus für Verleger, die diese Produkte dann in die ganze Welt verkauften. Material usw wurde zur Verfügung gestellt, so das die – meist waren es Frauen – sich nur auf ihre Arbeit konzentrieren konnten. Manchmal wurde dann auch die ganze Familie mit einbezogen. Heute kann man das ganze entspannter angehen und auf Plattformen nach seiner Tätigkeit suchen. Man muss nicht alles annehmen und kann aus so einigen guten Angeboten wählen. Sei es der berühmte Kugelschreiber, den man zusammen bauen muss, oder die Textarbeit die zu schreiben ist und vieles mehr. Hier bei Heimarbeit-Online findet man eine große Auswahl an Heimarbeit vor, man muss sie sich nur noch aussuchen. Eine gute Sache um endlich etwas zwischen den Händen zu haben.
Lg
manuela

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F