Mittwoch, 9. November 2011


Über 100.000 Kunden können sich nicht irren, dachte ich mir und bestellte mir einfach mal was ganz verrücktes.
Ein Produkt das ich in meiner Kindheit schon immer toll fand - und zwar einen Candy Grabber - so richtig mit Greifarm und Musik. Jahrmarktflair pur.
Dieser ist allerdings nicht mit Kuscheltieren zu befüllen, wie man es vom Rummel kennt, sondern mit Süsswaren, wie z.b. Schokoriegel, Bonbons usw, da kann man seine Fantasie dann schweifen lassen.


Der Candy Grabber einmal zum schauen


Das Bedienteil, hier werden nicht nur die Knöpfe bewegt, es gibt auch Spielgeld um den Automaten zu
füttern und in in Bewegung zu bringen ( also richtig wie ein großer Grabber )


Die Schaufel zum greifen der Süssigkeiten, geht auf und zu je nach dem wie man
ihn bedient.

Als ich den Grabber das erste mal an machte ( er benötigt übrigens die ganz dicken Batterien - wie z.b. die die man auch für Radios braucht Typ D ) hab ich mich echt erstmal erschrocken :D - er ist keinesfalls leise und gibt nur seine Süssigkeiten ab - NEIN er macht auch Musik.
Richtige Jahrmarktsmusik wie man sie von früher kennt. Eine Art Leierkastenmusik, fröhlich, witzig.
Absolut hören - und sehenswert.

Hier sollte nun ein Video laufen, aber Youtube
lässt es mich nicht hochladen.
Aber ich bleibe dran, denn das dürft ihr
nicht versäumen.

Aber " Halt Stop " nun nicht denken das das Ganze so einfach ist - Plastikgeld einwerfen, etwas Geschick zeigen und schon darf man naschen - ne ne :D
Man hat 60 Sekunden Zeit um an das begehrte Naschwerk zu gelangen. Je mehr Zeit vergeht um so schneller spielt die Musik, als hörbares Zeichen das es bald zu Ende ist.
Und nach Ablauf der 60 Sekunden ist dann natürlich auch das Spielgeld weg - aber keine Angst man hat ja insgesamt 24 Stück ;) und weiter gehts.
Etwas Geschicklichkeit ist angesagt - aber dafür hat man wirklich unwahrscheinlichen Spass.
Die 24 Münzen bleiben einem natürlich auch erhalten und somit kann der Spass unendlich fortgesetzt werden.

Mein Fazit:

Mit dem Candy Grabber hat man ein Produkt was wirklich Spass bereitet, egal ob Jung oder Alt, jeder kann sich dafür begeistern.
Ideal finde ich es für Kindergeburtstage - es werden nicht wahllos Süssigkeiten genascht, sondern sie müssen sich redlich erspielt werden
Mit 24,90 Euro ist der Candy Grabber meiner Meinung nach  günstig und somit zu Recht auf Platz 2 der Bestseller Liste bei "TechGalerie".
Das Material ist robust und geht nicht bei der ersten Gelegenheit kaputt.
Für Kinder ab 5 ( meine Meinung ) auch schon leicht bedienbar. 
Die Steuerung funktioniert einwandfrei - der Greifarm ist sehr beweglich und hat bei mir nicht einmal geklemmt usw.
Spiel und Spass pur - das kann ich garantieren.

Wer sich gern wieder in seine Kindheit zurück versetzen lassen will,
sollte wirklich nicht zögern und sich dieses Gerät - vielleicht zu Weihnachten - schenken.


Diese Lichtsäcke finde ich ja auch genial, habe ich vorher noch nie gesehen.
Das wäre nochmal was für mich - selber zu Weihnachten schenken :)

Lg
Fotos,Screens und eventuelle Verweise, sofern nicht ausdrücklich mit Manus-Testwelt gekennzeichnet - sind Eigentum von http://www.techgalerie.de/

Kommentare:

  1. aaaaah, den habe ich auch :) ich habe ihn mal beim glitzerfrosch gewonnen. tolles teil, das einzige was ich gruselig finde, ist das man die musik nicht abstellen kann ^^

    liebe grüße, inka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann man die Musik beim Candy Grabber ausmachen?

      Löschen
  2. Also das teil ist ja echt cool, das würde uns ja auch gefallen.
    Was mir noch supergut gefällt, ist so eine Popcornmaschine, die hole ich mir irgendwann man;-)

    Lg jassi

    AntwortenLöschen
  3. Kann man die Musik beim Candy Grabber ausmachen?

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F