Samstag, 25. Juni 2011

Allein das Logo ist schon fantasievoll-
und lässt einiges erwarten.

Zuerst möchte ich einfach kurz die Betreiberin der Seite zu Wort kommen lassen:
SMB ist ein Internetportal, das Interessierten die Möglichkeit bietet, nach dem Prinzip der Nachbarschaftshilfe Güter sowie Leistungen unterschiedlichster Art und Qualifikation untereinander auszutauschen.
Austauschbare Leistungen können Arbeiten in Haus und Garten sein (Rasen mähen, Fenster putzen, Garten umgraben) oder auch handwerkliche Tätigkeiten (Hilfe beim Hausbau*, Bodenverlegearbeiten, Schreinerarbeiten). Auch Dienstleistungen aller Art sind vorstellbar, wie zum Beispiel Botengänge, Schreibarbeiten, bügeln, persönliche Betreuung, Abholdienst... Der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt.
Mögliche austauschbare Güter können gebrauchte Gegenstände oder solche aus der heimischen Herstellung sein, wobei diese Güter nicht zum eigentlichen Gelderwerb produziert sein dürfen. Beispiele für austauschbare Güter könnten sein: handgestrickte Socken, hausgemachte Marmelade, hausgemachte Liköre, Bastelartikel, gebrauchte Kleidung...
SMB distanziert sich ausdrücklich von der Schwarzarbeit, die hier auf keinen Fall unterstützt werden soll. Mitglieder, die sich an diesen Grundsatz nicht halten, werden ohne Vorwarnung aus der Gemeinschaft ausgeschlossen. 
(Siehe hierzu auch den Beitrag "Schwarzarbeit? Nein danke!")
* Hier gelten besondere Bestimmungen in Bezug auf Haftung und Unfallversicherung. Bitte unbedingt beim Gewerbeaufsichtsamt informieren!
SMB die Tauschplattform mit Online Shop funktioniert auf einfache Weise  - die aber heutzutage nicht mehr alltäglich ist: Nämlich auf das Geben und Nehmen Prinzip.
Die Seite und die Betreiberin haben sich viel vorgenommen in dieser Richtung.
Hierzu möchte ich wirklich jedem einmal die Gesuche Ecke ans Herz legen. Eine tolle Sache die man unbedingt ausweiten muss. Jeder kann einmal in die Situation kommen Hilfe zu brauchen. Man kann aber auch mal Hilfe an diejenigen weiter geben die sie wirklich brauchen.


Aber nicht nur das Gesuchebord ist interessant - auch der Shop bietet interessante Produkte.


Einfach mal im Shop verweilen und diese 
ganzen Kategorien durch klicken.
Es lohnt sich:)



Mein Päckchen beinhaltete:
1 Marmorseifenschale mit Verzierung, rechteckig
1 Choco-Lina Vollmilch, Naschmich, Banane
1 Gelee-Marmalads Pfirsich/Blaubeere im Schachbrettmuster
1 Zitronentaler (Buttergebäck mit Zedratfüllung)
und
1 Lichttüten-Botschaft "Privatoase"


Lichttüte aus Pergamin für ein Teelicht (nicht enthalten) mit passender Motiv-Postkarte, verpackt im Cellophanbeutel. Preis 2,95 Euro


Handgeschnittene Fruchtgelee-Würfel,in den Geschmacksrichtungen "Blaubeere" und "Zitrone", hergestellt mit Agar-Agar, ohne Verwendung tierischer Gelatine. Preis 3,90 Euro
Fruchtig - süss - absolut lecker. Schön weich von der Konsistenz.

Schafmilchschokolade zum Verschenken - mit Stückchen von Bananen, Äpfeln und Himbeeren.
Kakaogehalt mind.  36 %
Allergene: Enthält Nüsse. Preis 5,10 Euro
Im Leben habe ich noch nie was von Schafmilchschokolade gehört.
Aber ich muss sagen: Lecker sogar ungewöhnlich lecker.
Auch die Früchte schmeckten nach Früchten. Allerdings
sind sie sehr fest im Biss.

Dieses Bild musste ich leider mopsen, da meine Tochter meinte die Kekse
sind SO lecker - ich esse sie vor dem Fotografieren auf :D
Das milde Aroma der Urzitrone (auch Zedrat- oder Zitronat-Zitrone genannt) verleiht diesem handgefertigten Gebäck einen fruchtigen und leicht herben Geschmack, der hervorragend die butterige Note ergänzt. Durch die Verwendung laktosefreier Butter auch bei Laktose-Intoleranz ein Genuss!
Allergene: enthält Nüsse
Zutaten:
Mehl, laktosefreie Butter (28 %), Zucker, Mandeln, Zitronenmarmelade, Vanillinzucker
Preis 2,20
Von dem einen den ich dann noch erhaschen konnte kann ich nur sagen:
HIMMLISCH lecker. Schön mürbe, man schmeckt die Butter heraus.
Zitronig sind sie auch - schwärm.
Sie haben nur einen Fehler, sie schmecken Kindern viel zu gut.
Und sind daher ganz schnell im Bäuchlein deiner Tochter oder deines Sohnes :D

Mein Fazit:

Ich kann SMB wirklich jedem empfehlen der Wert auf gute Qualität legt.
Die Produkte sind sehr individuell und absolut interessant - die Auswahl doch beachtlich.
Ich habe, wie schon erwähnt, vorher auch nie etwas von Schafmilchschokolade gehört.
Die Preise finde ich angemessen - da man hier leckere und gute Qualität bekommt.
Auch ist die Auswahl an Produkten sehenswert.
Es gibt u.a. auch liebevoll gepackte Geschenkesets - einpacken muss man hier gar nichts mehr:))
SMB wird liebevoll von der Betreiberin gepflegt, die übrigens eine sehr nette Ansprechspartnerin ist.

Ganz liebe Grüße an Frau Doris Nadolski .



Kommentare:

  1. Wow Klasse Bericht da werd ich doch auch mal vorbei schauen
    LG Leane

    AntwortenLöschen
  2. Danke:) und die Kekse die muss ich echt wieder haben-super lecker.

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Bericht und tolle Bilder. Nun will ich Kekse :D Hab dich jetzt mal in meiner Sidebar verlinkt.Wünsch dir noch nen schönen Abend.^^

    AntwortenLöschen
  4. Danke für diesen schönen Bericht und die Vorstellung von SMB. Ich finde die Idee wirklich schön, ob sich das realisieren lässt?! Ich schau mir das auf jeden Fall mal an. =)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Manu,

    ganz herzlichen Dank für diesen wohlwollenden Bericht über Scratch My Back! Ich freue mich sehr, dass Ihnen die Produkte gefallen und geschmeckt haben. Besonders freut mich, dass Sie die Zeit und Sorgfalt, die ich in meine eigenen Produkte stecke, herausschmecken konnten. Nicht umsonst heißt mein Motto: "Mit Liebe. Von Hand. Ausm Ländle."

    Es ist mir auch wichtig zu betonen, dass die Herstellung der hausgemachten Produkte unter Aufsicht der Lebensmittelüberwachungsstelle (landläufig auch als "WKD" bekannt) stattfindet. Es werden also alle Vorschriften und Bedingungen im Zusammenhang mit der Herstellung von Lebensmitteln beachtet. Mittlerweile habe ich eine große Anzahl an Marmelade- und Konfitürensorten gekocht, die ich im Laufe der nächsten Woche hoffentlich online stellen kann, sobald die Etiketten aus der Druckerei kommen.

    Wie Pepsa schon bemerkte, ist es nicht ganz einfach, die Tauschidee zu realisieren, weil wir dazu eine Menge Mitglieder brauchen. Vielleicht gelingt dies auch durch Ihre Unterstützung und diesen sehr positiven Bericht.

    Nochmals ganz herzlichen Dank und alles Gute für Sie!

    Liebe Grüße,
    Doris Nadolski
    www.scratch-my-back.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen netten Kommentar :) Schön, das Du meinen Blog gefunden hast ;) *MW

Wir on Tour

Wir on Tour

Offenlegung

Bitte beachten: Die meisten Produkte die ich auf meinem Blog vorstelle sind gesponsored und mir Bedingungs- und Kostenlos zur Verfügung gestellt worden. Dieses beeinträchtigt oder verändert aber keineswegs meine Meinung zu und über diese Produkte. Wir bewerten objektiv und ehrlich. Gleiches gilt auch für Reviews - sponsored Posts. Ich möchte aber auch darauf hinweisen, das NICHT alle Produkte gesponsored worden sind, sondern durchaus auch selber gekauft wurden. Und es wert sind hier erwähnt zu werden.

Hinweis

Fotos, sowie sämtliche Texte unterliegen meinem Copyright (sofern nicht anders gekennzeichnet). Ohne vorige Genehmigung von mir, darf nichts kopiert oder anderweitig verwendet werden.

Folge mir per eMail

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

F